Wirtschaftsförderung Radevormwald > Willkommen bei der WFG Radevormwald

Herzlich Willkommen

WFG - Startseite

bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Radevormwald mbH & Co. KG (WFG).

 

Auf unseren Seiten erhalten Sie einen Überblick über den Gewerbe- und Industriestandort Radevormwald, seine Infra- und Wirtschaftsstruktur und natürlich über das Freizeit- und Veranstaltungsangebot.

 

Als Dienstleister beraten wir Sie in allen Fragen rund um Ihr zukünftiges oder bestehendes Unternehmen in Radevormwald.

 

Auf den Seiten zu den Gewerbegebieten möchen wir Ihnen unsere Gewerbe- und Industriegebiete abschnittsweise vorstellen. Wir vermitteln weiterhin private Gewerbeflächen und Immobilien, die von Ihnen erworben oder angemietet werden können. Dies gilt im Rahmen des Stadtmarketings übrigens auch für Ladenlokale, Büro-, Praxisräume und Gaststätten, die in diesem Auftritt von privaten Anbietern eingestellt werden.

 

Die WFG informiert Sie über die touristischen Angebote der Stadt sowie die aktuellen Veranstaltungen.

 

Wir hoffen, Sie finden auf unseren Seiten die für Sie wichtigen Informationen. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns unter info@wfg-radevormwald.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

 

Ihre WFG

Der Trailer zum Stadtfest des 700-jährigens Jubiläums

Veranstaltungen in Radevormwald

01.02.2017 (Mittwoch)

„Jenseits von Eden“

Gastspiel des Rheinischen Landestheaters Neuss
Saal im Bürgerhaus, Beginn 19.30 Uhr
Veranstalter: Kulturkreis Radevormwald e.V.

06.02.2017 (Montag)

Reformationsjubiläum

Reformationsjubiläum in offenen Gemeindeveranstaltungen der Evangelisch-reformierten Kirche Radevormwald
Café Dröppelmina: Die Ev.- reformierte Kirchengemeinde lädt Erwachsene jeden Alters zu einem Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und wechselnde Themen ein. Unser Thema zum Reformationsjubiläum lautet: „Gegen alle Heuchelei“ - Johannes Hus und die Hussiten.
15.00 Uhr im Gemeindehaus der Ev.- reformierten Kirchengemeinde, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ludwig-Beck-Str. 4

09.02.2017 (Donnerstag)

„Mobbing“

Gastspiel des Weimarer Kultur-Express
Schultheater für weiterführende Schulen
Saal im Bürgerhaus, Beginn 11.00 Uhr
Veranstalter: Kulturkreis Radevormwald e.V.

10.02.2017 (Freitag)

Rader Comedy Show

Saal im Bürgerhaus, Beginn 19.30 Uhr
Comedy Stars und Moderator
Veranstalter: Kulturkreis Radevormwald e.V. und Comedy To Go

11.02.2017 (Samstag)

Borbecker Hüttengaudi

Apresskiparty im Feuerwehrhaus Borbeck
Beginn ab 17 Uhr, Eintritt frei
Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Borbeck 

Galasitzung

Aula der GGS Stadt, Beginn: 18.11 Uhr, Einlass 17.11 Uhr
Veranstalter: 1. Große Radevormwalder Karnevalsgesellschaft „Rot-Weiß e.V.“ von 1980

12.02.2017 (Sonntag)

Kinderkarneval

Aula der GGS Stadt, Beginn: 14.11 Uhr
Veranstalter: 1. Große Radevormwalder Karnevalsgesellschaft „Rot-Weiß e.V.“ von 1980

15.02.2017 (Mittwoch)

„Laufende Gespräche“ - mit Ingeborg Harnischmacher und Juliane Dyes

Jeden 3. Mittwoch im Monat finden die „laufenden Gespräche“ statt, eine ca. zweistündige Wanderung für Frauen in und um Radevormwald. Start ist um 14.00 Uhr am Marktplatz.
Unterhaltung, Gedankenaustausch, Geplauder, Zwiegespräch und Diskussion.
Nach dem „laufenden Gespräch“ klingt der Nachmittag in der Gleichstellungsstelle bei einer Tasse Kaffee oder Tee aus.
Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen.

18.02.2017 (Samstag)

Reformationsjubiläum

Reformationsjubiläum in der Evangelisch-reformierten Kirche Radevormwald
Glaubensforum 2017: Reformation heute!  „Bratwurstfest: Vom Fasten, christlicher Freiheit und richtiger Ernährung.
In Zürich begann die Reformation mit einem demonstrativen Bruch der mittelalterlichen Fastenordnung. U. Zwingli traf sich mit Freunden im Haus des Buchdruckers Froschauer zum Bratwurstessen in der Passionszeit.
Vor Beginn der Passionszeit 2017 erinnern wir mit einem Bratwurstessen an einen Vater der Reformierten Kirche und fragen nach der Bedeutung von christlichen Ritualen für uns Menschen des 21. Jahrhunderts (z. B. Fasten, Gebetszeiten, Segenszeichen, Pilgern).
17.00 Uhr im Gemeindehaus der Ev.- reformierten Kirchengemeinde, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ludwig-Beck-Str. 4

Kirchenkabarett „VIVA la Reformation“

Wartburghaus, Andreasstr. 2, Beginn 19.00 Uhr, Eintritt: 20,- €
Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde

19.02.2017 (Sonntag)

Siegerehrung des ACR

Saal im Bürgerhaus

21.02.2017 (Dienstag)

Reformationsjubiläum

Reformationsjubiläum der Evangelisch-reformierten Kirche Radevormwald in offenen Gemeindeveranstaltungen
Der Männerkreis öffnet seine Türen auch für Frauen zum Thema: „Widerstand und Whiskey“: Ein schottischer Abend über den Reformator John Knox, der in der Confessio Scotica von 1560 zum ersten Mal von der Christenpflicht zum Widerstand gegen eine tyrannische Regierung sprach. Der Calvin-Schüler wurde damit zu einem geistigen Vater der Barmer Theologischen Erklärung von 1934. Wir reden über John Knox, über Politik, Demokratie und Widerstandsrecht und freuen uns gemeinsam an diesem Schottischen Abend über eine wohltuende Whiskey-Degustation.
19.30 Uhr im Gemeindehaus der Ev.- reformierten Kirchengemeinde, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ludwig-Beck-Str. 4

22.02.2017 (Mittwoch)

Kunterbuntes Bürgerhaus

Ort: Bürgerhaus

Zeit: 16 Uhr

Veranstalter: KG Rua Kapaaf e.V.